Sonntag, 27. Dezember 2009

Im Familienkreis

Weihnachten ist immer etwas besonderes, da sich an einem der Feiertage alle Familienmitglieder treffen. Das sind nicht wenige! Meine Eltern, vier Geschwister (alle verheiratet) mit jeweils zwischen 1 und 4 Kindern = 12 Erwachsene und 8 Kinder.
Meine Schwester und ich haben die Küche übernommen und es hat richtig viel Spass gemacht für so eine Mannschaft zu kochen!
Auf dem Speiseplan standen :
Hühnersuppe mit Buchstabennudeln

 Maronensüppchen mit Trüffelöl
            Schweinefilet mit Zwiebel-Champignonkruste und überbackenen Kartoffeln
     Gefüllte Hähnchenröllchen mit Rosmarin und Reis
    Erbsen und Möhrchen, Blumenkohl, Paprikastreifen und Gurkengemüse
    Als Nachtisch ein Apfelsofteis mit Spekulatiusstückchen

Da wir doch ein wenig beschäftigt waren kann ich nur 2 Fotos präsentieren :




Nach Kaffee und auch noch Kuchen waren alle rundum zufrieden!

Kommentare:

  1. Sieht das lecker aus. Ich koooomme! :)

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus und so schön dekorativ angerichtet. Gute Besserung ;o))

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja ganz mein Geschmack lecker ,lecker.
    PS. muß jetzt aufpassen meine Waage sagt Weihnachten ist vorbei;((
    Bis dann Adelheid

    AntwortenLöschen