Sonntag, 30. Januar 2011

Meine allererste Feuerzangenbowle!

Dieses Wochenende bekamen wir Besuch aus Stuttgart!
Meine Schwägerin hatte das benötigte Zubehör für eine Feuerzangenbowle mitgebracht!
Was soll ich sagen - echt lecker und eine mal ganz andere Atmosphäre!

Unsere Zutaten:
2 l Rotwein mit
1/2 l Orangensaft und
Saft 1/2 Zitrone und
2 Zimtstangen und
1 Prise Nelken erhitzen.
In einer feuerfesten Glasschüssel warmhalten und den
Zuckerhut mit ca. 0,35 l 54 % igem Rum übergießen.
Auf der Halterung anzünden und warten bis der Zuckerhut sich aufgelöst hat.
Dann genießen!